Telefon:

0711 - 85 55 56

Copyright ©1970 - 2017 by ARTA GmbH Stuttgart

Impressum                                                                                                          Home

Taubenabwehr-Fachfirma

seit 1970

ARTA GmbH Stuttgart Taubenabwehr


Taubenkot und seine Folgen


Taubenkot an Gebäuden ist  nicht wirklich schön anzusehen und dazu auch noch schädlich für die Bausubstanz, d.h. der Taubendreck kann die Legierungen von Metallen angreifen und es entstehen dadurch Muster an den Oberflächen die nicht mehr zu reinigen sind und daher dauerhaft zu sehn sind. Ausserdem ist z.B. der getrocknete Kot auf Fenstergesimsen ein großes Problem da man dort das Öffnen des Fenster wenn möglich vermeiden sollte, da sich der getrocknete Kot durch Witterungseinflüsse in feinen Staub zersetzt der dann beim Lüften als feiner Staub in das innere der Wohnung/Raumes gelangt und dann von den dort sich befindlichen Personen eingeatmet werden kann. Dies kann zu schweren Atemswegerkrankungen bis hin zu schweren Lungenerkrankungen führen. Bei Lungenerkrankungen ist oft ein Schimmelpilzbefall der Lungen die Ursache, welche dann durch den behandelten Arzt falsch diagnostiziert werden kann und als Lungenentzündung behandelt wird, welche einer anderen Behandlung benötigt. Im schlimmsten Fall kann das zum Tod führen, jedoch ist kein Todesfall durch einatmen des Taubenkotes bis heute bekannt bzw. nachgewiesen worden. Um dieser Gefahr zu entgehen Rufen Sie uns die erste und älteste Taubenabwehr-Fachfirma Deutschlands.

Wir reinigen Gebäude innen wie aussen von Hand und mit modernsten Maschinen und befreien es von Taubenkotverschmutzungen (soweit dies möglich ist und nicht schon fraßspuren durch den säurehaltigen Kot entstanden sind). Unsere Mietarbeiter tragen bei diesen Arbeiten immer die nötige Schutzkleidung wie z.B.: Atemschutzmasken, Schutzoveralls und Schutzhandschuhe. Dennnoch ist Taubenkot nicht schädlicher als anderer Vogeldreck, jedoch ist die Masse an produziertem Kot einer Taube um das vielfache Höher als das z.B. eines Sperlings oder einer Meise. Somit hat man schnell mal einen kleinen großen Haufen Taubenkot und zwar da wo man ihn nicht haben möchte.


Deshalb Rufen sie uns den Spezialisten in der Taubenabwehr

damit so ein Haufen erst gar nicht entsteht




         Taubenabwehr

            Telefon: 0711 - 85 55 56

Taube-Taubenkot-Stadttaube-Taubenabwehr-Taubenvergrämung-Taubenplage-Stadttaube-Tierschutz-Stuttgart-Arta-Spikes-Taubenspikes-Brieftaube


ARTA Stadttaube Taubenkot Taubenabwehr